Für Unternehmungslustige

Freunde besuchen, in den Biergarten fahren oder das nächste Open Air besuchen. Unsere Tages-Tickets sind der perfekte Begleiter für euren Sommertag im AVV. Der beste Einstieg in einen erlebnisreichen Tag.

Ein Tag. Ein Ticket. Unser Erlebnis.

Mit dem Minigruppen-Ticket rein ins Vergnügen: Einfach ein günstiges Minigruppen-Ticket für bis zu 5 Personen (ab 10,40 Euro) holen und im gewählten Geltungsbereich fahren, wohin und so oft ihr Lust habt. Und das einen Tag lang (Mo. – Fr. ab 9 Uhr).

Das Einen-Tag-rund-um-sorglos-Ticket

Und wenn es alleine auf Tour gehen soll, ist unser Tages-Ticket (ab 7,60 Euro) die richtige Wahl: einfach einsteigen und losfahren. Und zwar so oft und wann immer ihr wollt in eurem gewählten Geltungsbereich – ab Entwertung bis Betriebsschluss.

Praktische Erweiterung

Ihr habt bereits eine Monatskarte und euer Ausflugsziel liegt außerhalb des Geltungsbereichs im AVV? Dann erweitert eure Monatskarte ganz einfach mit dem Anschluss-Ticket AVV für 3,60 Euro, welches im AVV-Gesamtnetz gültig ist.

Die Tickets erhaltet ihr an den Automaten, in den Vorverkaufsstellen und Kunden-Centern der Verkehrsunternehmen sowie direkt im Bus oder als HandyTicket.

Was heißt eigentlich Betriebsschluss?

Das bedeutet, dass ihr alle Fahrten am Betriebstag nutzen könnt. So könnt ihr auch die Fahrten nach 24 Uhr am Folgetag inklusive der Nachtbusse nutzen. In den Zügen der DB ist Betriebsschluss um 3 Uhr des Folgetages.

Außerdem könnt ihr mit beiden Tickets einige Buslinien nach Belgien, in die Niederlande und den angrenzenden Verkehrsverbund Rhein-Ruhr nutzen.

© Header-Bild: R. Schulteis